500px: Update für das Lightroom Plugin verfügbar

500px hat heute die aktualisierte Version 1.1 seines Plugins für Lightroom 4 veröffentlicht. Folgende Dinge haben sich geändert:

  • License type support. You can now select between copyrighted and creative commons licenses.
  • More bugs fixed. When installing plugin, please update your catalogue.

Die aktuelle Version des Plugins könnt Ihr Euch an dieser Stelle herunterladen.

500px ist, ähnlich wie Flickr, ein Online-Galerie-Dienst bei dem es aber hauptsächlich qualitativ hochwertige Fotos zu sehen gibt. Neben der kostenlosen Mitgliedschaft ist ein „Plus“- bzw. „Awesome“-Account möglich. Diese ermöglichen für 19,95$ bzw. 49,95$ im Jahr unter anderem beliebig viele Bilder pro Tag hochzuladen, eine unbegrenzte Anzahl an „Sets“ anzulegen, eine statistische Auswertung des eigenen Portfolios sowie eine eigene Domain (you.500px.com). Die genauen Unterschiede könnt Ihr hier nachlesen.

Was mir an 500px.com besonders gut gefällt, ist die etwas andere Art der Präsentation. Die beliebtesten Bilder werden dabei im sogenannten „Flow“ in unterschiedlicher Größe dargestellt, was dem ganzen einen recht lockeren und frischen Anstrich verleiht. Das Stöbern durch die zig tausend Bilder der Nutzer wird dadurch zu einer sehr spannenden Sache, in der man sich schnell verlieren kann.

Galerieansicht bei 500px

Galerieansicht bei 500px

Neben den verschieden Kategorien kann man seine Fotos auch zu einer Foto-Story zusammenstellen und mit Hintergrundinformationen versehen und dann präsentieren.

500px Foto Story

500px Foto Story

Weiterhin hat man auch als kostenloses Mitglied die Möglichkeit, seine Fotos über einen integrierten Shop zu verkaufen. Der Preis wird dabei durch 500px festgelegt und man hat als User leider keine Möglichkeit diesen zu ändern. Die Fotos können entweder als 24 x 36 inch (also ca. 60 x 90cm) Canvas Gallery Print für 211$ bestellt werden. Oder man erwirbt das Bild als Full-HD-Download für 2,99$. Über die Qualität des Drucks kann ich nichts sagen, da ich angesichts des hohen Preises noch kein Foto erworben habe.

Ein Blick auf 500px.com lohnt sich aber auf alle Fälle! Also schaut mal rein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.