Lightroom Update auf Version 4.1 ab heute erhältlich

Wie ich vor längerer Zeit bereits angedeutet habe, ist seit heute das erste Update für Lightroom 4 erhältlich. Mit der Version 4.1 wurde unter anderem folgende Punkte verbessert:

  • an der Performance wurde geschraubt 
  • die Möglichkeit zur Verarbeitung von HDR-TIFF-Dateien wurde integriert
  • die Beseitigung von chromatischen Aberrationen wurde verbessert
  • Fotobücher können nun als JPEG abgespeichert werden

Weiterhin wurden noch einige Bugfixes behoben:

  • die Änderungen an der Gradationskurve in Lightroom 3 werden nun korrekt übernommen
  • der Klarheitregler fügt nun keine grauen Einfärbungen bei 100% Weißtönen mehr zu
  • die Bearbeitungsfunktionen in externen Programmen wurde wiederhergestellt

Das knapp 730 MB große Update für die Windowsversion könnt Ihr bei Adobe herunterladen.

Über Kommentare und Kritik, positive wie negative, würde ich mich freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen