Plauen bei Nacht

Das wohl letzte Sommerwochenende für dieses Jahr habe ich zu einem ersten Ausflug in die Fotografie bei Nacht genutzt. Nachdem ich unter anderem bei ddpix.de viele hilfreiche Tipps zum Thema Nachtfotografie gefunden habe, wollte ich dieses interessante Gebiet der Fotografie selbst ausprobieren. Also das Stativ geschnappt und auf zur nächsten Autobahnbrücke. Nach einigen Probeschüssen hatte ich die für mich besten Einstellungen gefunden. Eine ganze Reihe Fotos habe ich davon mitgenommen.
Danach ging es weiter in die Plauener Innenstadt. Die berühmte Johanniskirche und das Stadtbad, beide liegen eng beieinander, dienten mir dabei als Motiv. Ein wenig Nachbearbeitung in Lightroom war noch notwendig bis zum für mich gelungen Ergebnis. Nachtfotografie macht Spaß und ich denke es werden noch einige Ausflüge folgen.


Über Kommentare und Kritik, positive wie negative, würde ich mich freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.