Sonnenblumen – Anfang August

Wieder ist fast ein Monat vergangen in dem sich die Sonnenblumen doch recht unterschiedlich entwickelt haben. Einige Pflanzen haben mittlerweile eine recht stattliche Höhe erreicht, andere dagegen sind eher klein geblieben und bereits verblüht. Was momentan besonders stark auffällt, sind die vielen braunen Blätter die an fast allen Pflanzen vorhanden sind. Trotz ausgiebiger Wasserversorgung werden die Blätter braun und sind innerhalb von 3-4 Tagen vollständig vertrocknet. Wahrscheinlich ist dies jedoch ganz normal, da meist nur die unteren Blätter einer Pflanze davon betroffen sind. Da viele der umgeknickten Pflanzen nicht mehr wirklich sehr ansehnlich waren, habe ich diese kurzerhand gekappt und so gleich Freiraum für die noch verbliebenen geschaffen.
Die noch verbliebenen Pflanzen blühen momentan wunderschön und haben auch die typische Sonnenblumenform ausgebildet. Viele Insekten fühlen sich davon sehr angezogen, so dass gerade in letzten Tagen so einiges los war im Umfeld der Pflanzen. 😉 Dabei sind mir ein paar sehr schöne Aufnahmen gelungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.